So erhalten Sie ihr OTW-Kennzeichen


Umschreibung eines Kfz mit bisherigem NK-Kennzeichen auf das neue OTW-Kennzeichen


Abb.: Nicht amtliches Musterbeispiel


Vorausgesetzt wird: das Fahrzeug ist bereits zugelassen, und es wird nur das neue OTW-Kennzeichen beantragt.


Bei Neuzulassungen informieren Sie sich bitte bei der Zulassungsstelle unter folgendem Link: Landkreis Neunkirchen | Zulassungsstelle (landkreis-neunkirchen.de)


Ein Termin bei der Zulassungsstelle für die Umkennzeichnung und Reservierung von Wunschkennzeichen ist ab Montag, dem 4. Oktober 2021 unter der Hotline 0 68 24 / 9 06 77 00 möglich.


Die Ausgabe der OTW-Kennzeichen erfolgt ab Montag, dem 18. Oktober 2021.


Diese Unterlagen werden benötigt:


  • ZB II (Kfz-Brief)
  • ZB I (Kfz-Schein)
  • Elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)
  • gültiger Personalausweis oder aktuelle Meldebescheinigung (nicht älter als drei Monate) in Verbindung mit  Reisepass
  • zusätzlich bisherige gestempelte Kennzeichen

Abb.: Nicht amtliches Musterbeispiel


Bei Anmeldung auf eine Firma Handelsregisterauszug bzw. Gewerbe-anmeldung (beides nicht älter als 3 Jahre) und Personalausweis des Geschäftsführers.


Hintergrund:

Auf Initiative des Freistaats Sachsen beschloss die Verkehrs-ministerkonferenz der Länder im Jahre 2012 die Kennzeichen-liberalisierung in Deutschland. Ziel der Liberalisierung war die Nutzung früher bestehender Kennzeichen, die bei den Gebietsreformen im Westen (1960er und 1970er Jahre) und in den neuen Bundesländern (ab 1994) weggefallen waren. Die Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) wurde bereits zum 1. November 2012 geändert und schon ab dem 9. November 2012 konnten in Sachsen die ersten Kennzeichen ausgegeben werden. Das vom Bundesverkehrsminister jetzt genehmigte Kennzeichen OTW wurde am 18. August 2021 im Bundesanzeiger bekanntgemacht. Die Ausgabe ist ab dem 18. Oktober 2021 vorgesehen. Wenn die Kreisverwaltung bei der Umsetzung keine zusätzlichen Bürokratie-Hürden aufbaut, kann es von den Autofahrern in der Stadt Ottweiler - natürlich auch online - beantragt und von der Zulassungsstelle ausgegeben werden. Dann wird OTW das 323. Autokennzeichen seit dem Start der Kennzeichenliberalisierung sein und zugleich das erste und einzige im Saarland. Danach wird es im Saarland neun statt bisher acht Autokennzeichen geben: HOM · IGB · SB · VK · SLS · MZG · WND · NK und OTW.